Wir wurden zu einem VKU auf der Ortsverbindung zwischen Mittelndorf und Altendorf alarmiert. Der Fahrer wurde von den ersten Rettungskräften bewusstlos in seinem Fahrzeug vorgefunden. In Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst wurde der Verletzte zügig befreit und zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik transportiert. Im Einsatz waren die Wehren Altendorf, Mittelndorf, Sebnitz und Bad Schandau, 2 RTW und der Rettungshubschrauber Christoph 38.



Feuerwehr Bad Schandau

Rudolf-Sendig-Straße 16

01814 Bad Schandau

www.feuerwehr-badschandau.de


Feuerwehr Überlingen

Feuerwehr Gößweinstein

Stadt Fichtenau

Stadt Ceska Kamenice