Waldbrand am Winklerturm im Bereich der Rauschensteine.

 

Wir wurden am Morgen des 01. Mai 2018 zu einem Waldbrand alarmiert. Aufmerksame Bürger haben von Reinhardtsdorf die Rauchsäule bemerkt und über die Integrierte Rettungsleitstelle Dresden die Feuerwehr Bad Schandau alarmiert.

 

Aufgrund spezieller Waldbrandtechnik wurde die Feuerwehr Schmilka durch die Einsatzleitung nachalarmiert.

Auf dem Elbleitenweg, unmittelbar unterhalb des Winklerturms war die Rauchsäule sichtbar.

Die Kameraden konnten mithilfe der Wasserreserven aus den Löschfahrzeugen den Brand schnell unter Kontrolle bringen und eine weitere Ausbreitung verhindern.

 

Oberhalb des Brandbereiches trafen die ebenfalls alarmierten Ranger des Nationalparks auf eine Gruppe, welche frei übernachtet hat. Diese saßen ebenfalls an einem offenen Feuer, was durch die Nationalpark-Behörde strengstens untersagt ist.

Diese Feuerstelle wurde durch die Gruppe selbst abgelöscht.

 

Ob ein unmittelbarer Zusammenhang zwischen dem Waldbrand und dem offenen Feuer bestand, konnte durch die Feuerwehr nicht fest gestellt werden.

 

Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden und die Kräfte konnten den Weg zum Frühstückstisch antreten.



Feuerwehr Bad Schandau

Rudolf-Sendig-Straße 16

01814 Bad Schandau

www.feuerwehr-badschandau.de


Feuerwehr Überlingen

Feuerwehr Gößweinstein

Stadt Fichtenau

Stadt Ceska Kamenice